Panda Anti-Rootkit

Panda Anti-Rootkit 1.08.00

Der Download ist nicht länger verfügbar. Das Programm ist entweder nicht länger verfügbar oder der Download ist aus Sicherheitsgründen oder aus einem anderen Grund deaktiviert. Sie können diese Alternativen herunterladen:

Saubermann für versteckte Prozesse und getarnte Viren

Der Download der Software ist nicht mehr verfügbar. Als Alternative bietet sich Panda Cloud Antivirus an. Ganze Beschreibung lesen

Ausgezeichnet
9

Der Download der Software ist nicht mehr verfügbar. Als Alternative bietet sich Panda Cloud Antivirus an.

Die kostenlose Antivirus-Software Panda Anti-Rootkit knöpft sich getarnte Schädlinge vor. Das Programm entdeckt so genannte Rootkit-Viren unter anderem in Dateien, der Windows-Systemdatenbank, Treibern und laufenden Prozessen.

Rootkit-Viren gehören zu den Schädlingen der jüngsten Generation. Derartige intelligente Viren tarnen sich vor normalen Antivirus-Programmen. Die spezielle Virensoftware Panda Anti-Rootkit findet diese Schädlinge dennoch. In drei Schritten sucht und beseitigt die Freeware Rootkits. Ohne Installation sucht das Programm laufende Prozesse, geladene Treiber, die Windows Registry, aktive Dateien – so genannte ADS, Dienste sowie Kernel und User hooks nach Rootkits ab. Ist der PC tatsächlich von verdächtiger Malware befallen, räumt Panda Anti-Rootkit das System umgehend frei.

Um ganz auf Nummer Sicher zu gehen, lässt man Panda Anti-Rootkit alternativ einen In depth Scan ausführen. Bei diesem Test nimmt die Software direkt nach einem Neustart alle Prozesse und Vorgänge unter die Lupe. So greift das Anti-Rootkit-Tool ein, bevor sich etwaige Schädlinge verstecken können.

Fazit Panda Anti-Rootkit arbeitet im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Spezialprogrammen ausgesprochen intuitiv. Die Gratis-Software verlangt dem Anwender keine Vorkenntnisse ab und eignet sich daher auch für wenig erfahrene Benutzer ausgesprochen gut.

Nutzer-Kommentare zu Panda Anti-Rootkit

  • Styvi

    von Styvi

    "sehr gut"

    er fand über zehn fehler. ich fand auch, dass dieses programm sicher erscheint. kann ich weiterempfehlen. Mehr.

    Getestet am 2. Januar 2010